Prilox® Cream bestellen Online Suisse


Lieferung GRATIS auf über 300 $ -400 $ Bestellungen

Bonus-pillen für große Produktpakete

Fehler! Coupon gilt nicht

Erneut versuchen

Erneut versuchen

Prilox® Cream

rating rating rating rating rating

Erhältlich Dosierung:


Prilox® Cream

Prilox® Creme ist ein Kombinationspräparat zur lokalen Anästhesie. Prilox® Creme wird nur an normalen, unversehrten Hautstellen verwendet, um Schmerzen vor bestimmten Eingriffen wie Injektionen, Hauttransplantationen oder Hautlaseroperationen zu vermeiden. Die Creme betäubt vorübergehend die Haut und den umliegenden Bereich. Geeignet für Erwachsene und Kinder aller Altersgruppen. Weiterlesen

Andere Namen für diese Medikamente: Alternativen: Wirkstoff:

Sortieren nach

Anzahl

1 Creme
4 Cremes
2.5% + 2.5%; 30 g Cremes
1 Creme
AirMail
€13
EMS
€21
EUR 39.65

pro Creme

EUR 49.56 -20%
EUR 39.65pro Packung
Jetzt bestellen
2 Cremes
AirMail
€13
EMS
€21
EUR 37.30

pro Creme

EUR 93.24 -20%
EUR 74.59pro Packung

Sie sparen EUR 4.71

Jetzt bestellen
3 Cremes
AirMail
€13
EMS
€21
EUR 35.60

pro Creme

EUR 133.50 -20%
EUR 106.80pro Packung

Sie sparen EUR 12.15

Jetzt bestellen
4 Cremes
AirMail
€13
EMS
€21
EUR 33.27

pro Creme

EUR 166.35 -20%
EUR 133.08pro Packung

Sie sparen EUR 25.52

Jetzt bestellen

Beschreibung

Prilox® Creme wird von Neon hergestellt. Die Wirkstoffe sind Lidocain und Prilocain, Lokalanästhetika, die einen vorübergehenden Empfindungsverlust an der Stelle erzeugen, an der das Medikament aufgetragen wird.

Indikationen:

- Lokalanästhesie zur Verhinderung von Schmerzen im Zusammenhang mit Injektionen (Einführen einer Nadel unter die Haut), Blutentnahme (Entnahme von Blut aus einer Vene), kleineren chirurgischen Eingriffen (z. B. Entfernung von Genitalwarzen), Reinigung oder Entfernung von beschädigter Haut bei Beingeschwüren.

MOA (Wirkmechanismus):

Lidocain und Prilocain sind Lokalanästhetika vom Amid-Typ, die analgetische Effekte erzeugen. Beide stabilisieren neuronale Membranen und bieten eine lokalanästhetische Wirkung, indem sie die Ionenflüsse hemmen, die für die Initiierung und Leitung von Impulsen erforderlich sind, die Schmerzsignale an das Gehirn weiterleiten.

Lidocain hat eine positive Wirkung auf die Verzögerung der Ejakulation. Deshalb kann es in Form eines Sprays von Personen mit PE (vorzeitiger Ejakulation) verwendet werden, da es den Kopf des Penis desensibilisiert, was dem Mann eine Verlängerung der sexuellen Aktivität ermöglicht.

Anleitung zur Anwendung

Ein Gramm der Creme aus einer Tube herausgepresst ist etwa 3,5 cm.

Für die Haut vor kleinen Eingriffen (z.B. dem Einstechen einer Nadel oder kleineren Hautoperationen):

Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre: Die übliche Dosis beträgt 2 g. Tragen Sie die Creme mindestens 1 Stunde vor dem Eingriff auf (es sei denn, die Creme wird an den Genitalien angewendet). Tragen Sie die Creme nicht länger als 5 Stunden vorher auf.

Kleinkinder 0-2 Monate: bis zu 1 g Creme auf eine Hautfläche von nicht mehr als 10 cm2 Größe, 1 Stunde vor dem Eingriff. Eine Einzeldosis für einen Zeitraum von 24 Stunden.

Säuglinge 3-11 Monate: bis zu 2 g Creme auf eine gesamte Hautfläche von nicht mehr als 20 cm2, 1 Stunde (max. 4 Stunden) vor dem Eingriff. Zwei Dosen im Abstand von 12 Stunden können in einem beliebigen Zeitraum von 24 Stunden gegeben werden.

Kinder 1-5 Jahre: bis zu 10 g Creme auf eine Hautfläche von nicht mehr als 100 cm2, 1 Stunde (max. 5 Stunden) vor dem Eingriff.

Kinder 6-11 Jahre: bis zu 20 g Creme auf eine Hautfläche von nicht mehr als 200 cm2, 1 Stunde (max. 5 Stunden) vor dem Eingriff.

Für die Haut vor der Entfernung von warzenähnlichen Flecken, die "Mollusken" genannt werden:

Die übliche Dosis hängt vom Alter des Kindes ab und wird 30 bis 60 Minuten lang angewendet (30 Minuten, wenn der Patient an atopischer Dermatitis leidet). Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt oder Apotheker, wie viel Creme Sie verwenden müssen.

Für die Genitalhaut vor Injektionen von Lokalanästhetika nur bei Personen über 12 Jahren:

Die übliche Dosis beträgt 1 g Creme (1-2 g für die weibliche Genitalhaut) für jede Hautfläche, die 10 cm2 groß ist. Die Creme wird unter einem Verband für 15 Minuten auf die männliche Genitalhaut und für 60 Minuten auf die weibliche Genitalhaut aufgetragen.

Für Genitalien vor kleineren Hautoperationen (Entfernung von Warzen) nur bei Personen über 12 Jahren:

Die übliche Dosis beträgt 5 - 10 g der Creme für 10 Minuten ohne Verband. Der Eingriff sollte dann sofort durchgeführt werden.

Bei Beingeschwüren vor der Reinigung oder Entfernung der beschädigten Haut nur bei Erwachsenen unter ärztlicher Aufsicht:

Die übliche Dosis beträgt 1-2 g Creme für jede Hautfläche von 10 cm2 bis zu einer Gesamtmenge von 10 g. Die Creme wird unter einem luftdichten Verband, z. B. einer Plastikfolie, aufgetragen. Dies geschieht für 30-60 Minuten, bevor das Geschwür gereinigt werden soll.

Vorsichtsmaßnahmen:

Verwenden Sie Prilox® Creme nicht an Stellen mit Hautausschlag, Schnitten, Schürfwunden oder anderen offenen Wunden (mit Ausnahme eines Beingeschwürs), in oder in der Nähe der Augen, in der Nase, im Ohr oder im Mund, im Hintereingang (Anus), an den Genitalien von Kindern.

Prilox® Creme sollte an den Genitalien und bei Beingeschwüren unter ärztlicher oder pflegerischer Aufsicht angewendet werden.

Für die Anwendung bei Kindern unter 2 Jahren fragen Sie bitte Ihren Apotheker.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie die aufgetragenen Mengen abmessen sollen, fragen Sie Ihren Apotheker.

Vermeiden Sie den Kontakt mit extremer Hitze oder Kälte (z. B. Essen, Trinken), bis das Gefühl vollständig zurückgekehrt ist.

Vermeiden Sie den Kontakt von Prilox® Creme mit den Augen, da das Taubheitsgefühl in den Augen dazu führen kann, dass Sie nicht bemerken, wenn Sie etwas in Ihr Auge bekommen. Wenn Sie versehentlich Prilox® Creme in Ihr Auge bekommen, spülen Sie es sofort gut mit lauwarmem Wasser oder Kochsalzlösung (Natriumchlorid) aus.

Vergessene Dosis

Prilox® Creme wird nur bei Bedarf angewendet, daher sind vergessene Dosierungen nicht relevant. Überschreiten Sie nicht die vom Arzt empfohlene Dosis. Wenden Sie keine doppelte Dosis von Prilox® Creme an.

Überdosierung

Wenn es zu einer Überdosierung kommt und Sie sich unwohl fühlen, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen oder sich an Ihren medizinischen Betreuer wenden.

Lagerung

Lagern Sie das Medikament bei Raumtemperatur bis zu 30 Grad Celsius und vor übermäßiger Feuchtigkeit und Hitze geschützt. Nicht einfrieren. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablauf des Verfallsdatums weg. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Nebenwirkungen

Die häufigsten Nebenwirkungen in Verbindung mit Prilox® Creme sind:

  • allergische Reaktionen
  • abnormales Gefühl
  • Schwellung an der Applikationsstelle
  • Rötung an der Applikationsstelle
  • Juckreiz an der Applikationsstelle
  • Brennen an der Applikationsstelle

Das Auftreten von Nebenwirkungen hängt nicht nur von dem Medikament ab, das Sie einnehmen, sondern auch von Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand und anderen Faktoren.

Kontraindikationen

Verwenden Sie Prilox® Creme nicht, wenn Sie allergisch gegen Lidocain, Prilocain oder andere Anästhetika vom Typ "-cain" (z. B. Procain, Amethocain, Bupivacain, Benzocain, Tetracain) sind.

Verwenden Sie Prilox® Creme nicht, wenn Sie auf einen der anderen Bestandteile von Prilox® Creme allergisch sind.

Verwenden Sie Prilox® Creme nicht, wenn Sie oder Ihr Kind an einer seltenen Erbkrankheit leiden, die das Blut beeinträchtigt, dem sogenannten Glucose-6-Phosphat-Dehydrogenase-Mangel.

Wenden Sie Prilox® Creme nicht bei einem geschädigten Trommelfell an.

Verwenden Sie Prilox® Creme nicht auf Stellen mit Hautausschlag, Schnitten, Schürfwunden oder anderen offenen Wunden (mit Ausnahme eines Beingeschwürs), in oder in der Nähe der Augen, in der Nase, im Ohr oder im Mund, im Hintereingang (Anus), an den Genitalien von Kindern.

Verwenden Sie Prilox® Creme nicht, wenn Sie die Blutkrankheit Methämoglobinämie haben.

Wenden Sie Prilox® Creme nicht an folgenden Stellen an: Schnitte, Schürfwunden oder Wunden, ausgenommen Beingeschwüre.

Verwenden Sie Prilox® Creme nicht, wenn Sie andere Lokalanästhetika, Antiarrhythmika (Amiodaron), Phenytoin und Phenobarbital (bei Epilepsie), Cimetidin oder Betablocker einnehmen.

Bei Kindern unter 12 Jahren darf Prilox® Creme nicht auf die Genitalhaut (z. B. Penis) und Genitalschleimhaut (z. B. in der Scheide) aufgetragen werden.

Prilox® Creme sollte nicht bei Kindern unter 12 Monaten angewendet werden, die mit anderen Arzneimitteln behandelt werden, die den Blutpigmentspiegel "Methämoglobinämie" beeinflussen (z. B. Sulfonamide).

Prilox® Creme sollte nicht bei Frühgeborenen angewendet werden.verwenden Sie Prilox® Creme nicht, wenn Sie eine schwere Herz-, Nieren- oder Lebererkrankung haben.

Verwenden Sie Prilox® Creme nicht, wenn Sie Epilepsie haben.

Verwenden Sie Prilox® Creme nicht, wenn bei Ihnen oder jemandem in Ihrer Familie eine Porphyrie diagnostiziert wurde.

Verwenden Sie Prilox® Creme nicht, wenn Sie einen schweren Schock erleiden.

Verwenden Sie Prilox® Creme nicht, wenn Sie schwanger sind, ein Baby planen oder stillen.

Verwenden Sie Prilox® Creme mit Vorsicht, da sie entflammbar ist.

F: Was ist Prilox® Creme?

A: Prilox® Creme ist ein Kombinationspräparat zur lokalen Anästhesie. Prilox® Creme wird nur auf normalen, unversehrten Hautstellen verwendet, um Schmerzen vor bestimmten Eingriffen wie Injektionen, Hauttransplantationen oder Hautlaseroperationen zu verhindern. Die Creme betäubt vorübergehend die Haut und den umliegenden Bereich. Geeignet für Erwachsene und Kinder aller Altersgruppen.

F: Was sind die Nebenwirkungen von Prilox® Creme?

A: Die häufigsten Nebenwirkungen im Zusammenhang mit Prilox® Creme sind Taubheitsgefühl, Rötung an der Applikationsstelle, Juckreiz an der Applikationsstelle, Brennen an der Applikationsstelle.

F: Ist Prilox® Creme sicher?

A: Prilox® Creme ist sicher in der Anwendung, wenn sie topisch nach Anweisung eines Arztes angewendet wird.

Zielort Versandart Verfolgung Lieferzeit Preis
Weltweit Lieferung

Weltweit Lieferung

Einschreiben  Nicht verfolgbar 21-30 Werktage EUR 12.84 pro bestellung
EMS  Verfolgbar, sofern vorhanden 14-21 Werktage EUR 21.41 pro bestellung

Lieferzeit beträgt:

Einschreiben - 21-30 Werktage, preis - EUR 12.84, Keine Unterschrift ist beim Empfang erforderlich.
EMS - 14-21 Werktage, preis - EUR 21.41, Unterschrift ist beim Empfang erforderlich.
Ihre Bestellung wird sicher verpackt und binnen 24 Stunden versendet.

front back side

So sieht das Paket in Wirklichkeit aus. Es ähnelt sich einen regelmäßigen privaten Brief, der seinen Inhalt nicht offenlegt. Größe: 9.4x4.3x0.3 Zoll (24x11x0.7cm).

Empfehlungen

Sonstige Angebote


Viagra

Viagra Viagra ist eines der bekanntesten Behandlungsmöglichkeiten einer erektilen Dysfu... Weiterlesen

von
EUR 0.39

pro Tablette


Super Discount Pack

Super Discount Pack Das Super Discount Pack beinhaltet die Potenzmittel Viagra und Cialis in gleiche... Weiterlesen

von
EUR 0.65

pro Tablette


Cialis

Cialis Cialis ist ein schnell wirkendes Medikament zur Behandlung von erektilen Dysfunk... Weiterlesen

von
EUR 0.70

pro Tablette


Viagra®

Viagra® Etwa 50% aller Männer über 40 leiden unter ED. Erektile Dysfonktionen kommen vor... Weiterlesen

von
EUR 2.74

pro Tablette


Cialis®

Cialis® Cialis® (Lilly) enthält den Wirkstoff Tadalafil, der genauso effektiv wirkt, wie... Weiterlesen

von
EUR 2.98

pro Tablette